Nächste Termine

25.06.2019, 19:30 Uhr:
Auftakt zum DIEK Marbeck im Heimathaus Marbeck

05.07.2019 18:30 Uhr:
ordentliche Mitgliederversammlung Förderverein des FC Marbeck am Sportplatz

05.07.2019 19:00 Uhr:
ordentliche Mitgliederversammlung Gesamtverein am Sportplatz

05.07.2019 20:00 Uhr:
ordentliche Mitgliederversammlung Gesamtverein am Sportplatz

Ein voller Erfolg – der Tag des Mädchenfußballs beim FC!

Vor gut zwei Wochen fand der Tag des Mädchenfußballs bei uns statt.

Los ging es mit unseren Kleinsten am Morgen. Als Ausrichter des diesmaligen Spielrunden-Turniers der U9, das abwechselnd bei verschiedenen Vereinen stattfindet, da in dieser Alterklasse noch keine wöchentlichen Meisterschaftsspiele ausgetragen werden, konnten wir aufgrund der Vielzahl unserer Mädels sogar zwei Mannschaften stellen. Gespielt wurde unter anderem gegen SV Gescher, Union Wessum und die JSG Oeding/Weseke/Südlohn, wobei unsere U9 sich wacker schlug.

Anschließend ging es in den eigentlichen Teil über. Im Modus vier-gegen-vier plus Auswechselspielerinnen wurde das Freundinnen-Turnier auf Kleinfeld mit Mini-Toren ausgetragen. Entscheidene Voraussetzung der Teilnahme war jedoch, dass nur die Hälfte der Spielerinnen bereits im Verein spielen durfte, während die restlichen Mädels als befreundete Nicht-Kickerinnen das Team vervollständigten. Es meldeten sich acht Mannschaften an, so dass das Turnier mit zwei Gruppen à vier Teams mit Halbfinale und Platzierungsspielen ausgetragen werden konnte. Die kreativen Teamnamen wie beispielsweise „Die 5 Döner“, „Kartoffelsalat von Oma“, „Die perfekten 6“ oder „Die Feldrocker“ spiegelten ebenso die Freunde am Kicken wider wie auch die Spielweise selbst. So auch bei unseren Jüngsten im Turnier aus der U11, den Feldrockern, die nachdem das erste Spiel verloren ging, sich zwei Unentschieden erkämpften und somit um Platz fünf spielten. In diesem Match behielten sie sogar Oberhand und gewannen 1:0. Im Finale setzten sich die Perfekten 6 gegen Kartoffelsalat von Oma im Elfmeterschießen knapp durch und holten somit den Turniersieg.

Nebenbei gab es noch verschiedene Stationen an denen sich die Mädels probieren konnten, unter anderem beim Dribbelkünstler, Kopfballkönig, Flankengeber, Kurzpass-Ass etc., die von unseren ältesten Mädchen der U17 betreut wurden. Und auch hier wurde am Ende die jeweils Beste der Station mit einem Preis ausgezeichnet. Zur großen Freude und Überraschung konnten sich sogar hier U11-Spielerinnen Preise sichern.

Zwischen den ganzen Spielen und Stationen blieb aber auch noch genug Zeit um sich zu unterhalten, einander näher kennenzulernen oder um etwas zu essen und zu trinken.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung bei tollem Wetter, super Helfern und vor allem tollen Mädels, die sich super reingehängt haben.

Ein großes DANKE an alle Helfer, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben!

Ein DANKE natürlich auch an die vielen Mädels. Und wenn jemand noch nicht im Verein spielt, aber Lust hat anzufangen und ein Teil unseres Teams werden wil – einfach bei uns melden. Wir freuen uns über jeden Neuzugang, egal in welcher Altersklasse!

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.