Nächste Termine

Abnahme Deutsches Sportabzeichen

12.09.2020 von 11:00 – 13:00

10.10.2020 von 11:00 – 13:00

Herren I: Moral bewiesen – Spiel gedreht

Eine Achterbahn der Gefühle erlebte unsere 1. Herrenmannschaft am Sonntag bei ihrem Saisonstart gegen die SG Borken III. Unsere Elf hatte sich vor dem Spiel viel vorgenommen und übernahm direkt zu Spielbeginn die Initiative. Zahlreiche hochkarätige Chancen ließ die junge Truppe in der Anfangsviertelstunde liegen und kassierte stattdessen nach 13 Minuten unerwartet das 0:1. Auch nach dem Rückstand spielte man weiter mutig nach vorne, aber ohne Glück beim eigenen Torabschluss. In der 31. Minute erhöhte Borken III auf 0:2. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit.

Zu Beginn der 2. Halbzeit hatte man das Gefühl, dass unsere Herren in der Kabine geblieben sind. Der Gegner hatte das Spiel eindeutig im Griff und erhöhte mit einem Doppelschlag in der 52. und 54. Minute auf 0:4. Trainer Holger Lehmann gefiel nicht was er nach der Pause zu sehen bekam und appellierte an den Charakter seiner Mannschaft. Auf einmal hatte man das Gefühl, dass die Mannschaft aufgewacht ist. Es wurde wieder zielstrebig nach vorne gespielt und in der 60. Minute fiel der 1:4 Anschlusstreffer durch Kevin Fengels. Ganze 180 Sekunden später erzielte Phil Wienecke das 2:4. Der Glaube das Spiel drehen zu können war spürbar, spiegelte sich auch in der Körpersprache der Spieler wieder. Mit einem Doppelschlag in der 70. (Mike Brumann) und 73. Minute (Kevin Fengels) glich unsere Mannschaft das Spiel wieder aus. Der viel umjubelte Siegtreffer zum 5:4 gelang Kevin Fengels in der 75. Minute. Es wurde weiter nach vorne gespielt, um die endgültige Entscheidung zu erzwingen. Ein weiterer Treffer sollte aber nicht mehr fallen. Nach 90 abwechslungsreichen Minuten stand ein 5:4 Sieg für die Jungs von der Nordholter Heide.

Nach dem Spiel war Trainer Holger Lehmann stolz auf seine Mannschaft und stellte fest, dass der von ihm ausgerufene Charaktertest erfolgreich bestanden wurde.

Am Donnerstag, den 03.09.2020, werden unsere Herren um 19:30 Uhr zum Kreispokalspiel der 1. Runde bei der SF Nordvelen antreten. Macht es bitte nicht wieder so spannend.

Comments are closed.