Nächste Termine

Damen I: Marbeck lässt Punkte liegen

Im Auswärtsspiel bei der DJK Spvgg. Herten zeigten die Marbeckerinnen eine durchweg konstante Leistung und entführten einen weiteren Punkt in der Fremde. Zu Beginn des Spiels taktierten beide Teams und neutralisierten sich im Mittelfeld. Beide Defensivreihen standen kompakt und unterbanden das Spiel in die Tiefe. Marbecks Offensivabteilung zeigte gute Ansätze und tauchte häufiger vor dem Tor der Hertenerinnen auf, ohne die nötige Durchschlagskraft zu entwickeln. So ging es torlos in die Pause.

Nach dem Wechsel spielten beide Teams auf Augenhöhe und die Zuschauer sahen ein abwechslungsreiches Spiel, in dem Marbeck konsequent nach vorne spielte. In der 61. Minute hatten die Marbeckerinnen den Torschrei schon auf den Lippen, aber Carina Selting verzog knapp. Drei bis vier weitere Hochkaräter konnten aber auch ihre Sturmkolleginnen nicht nutzen und so blieb es bei einem schmeichelhaften 0:0 und Punktgewinn der Gastgeberinnen.

Trainerstimmen: Im Vergleich zur Vorwoche hat die Mannschaft eine Reaktion gezeigt und hätte mehr als einen Punkt verdient. Im zweiten Abschnitt hatten wir die klareren Chancen, aber das Spielglück war an diesem Tag nicht auf unserer Seite.

Comments are closed.